New York Public Library
New York Public LibraryPublic Domain ArchivePart of PICRYL.com. Not developed or endorsed by NYPL.
  • homeHome
  • searchSearch
  • photo_albumStories
  • collectionsCollections
  • infoAbout
  • star_rateUpgrade

Zoologie. Poissons du Nil. 1. Le Mormyre de Salheyéh (Mormyrus labiatus); 2. Le Mormyre de Dendera (Mormyrus anguilloides).

Inscriptions de la Nubie et de l'Égypte, commentèes par B. G. Niebuhr. (Inscriptions de Calapsché et Dendera.)

Pantheon. Pasht; The cow of Athor, at Dendera, which the Sepoys are said to have worshiped; Triad of Isis, Horus & Nepthys [Nephthys]; Isis, nursing Horus.

Lateral view of the temple called the Typhonaeum at Dendera

View from under the portico of the temple of Dendera

Gateway at Dendera

Dendera

Temple of Isis on the roof of the great temple of Dendera

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara]. Architrav vor der Osiriskammer. [Dachraum H]

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. a.b. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel, aus einer oberen Kammer; c. Erment [Armant]. Cella, Westwand.

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel. An der Treppe zu den oberen Räumen.

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara[. Architrav vor der Osiriskammer. [Dachraum H]

Römische Kaiser. Augustus. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel: a. Säulenhalle; b-e. Aussenseite; [b.c.] Hinterwand; [d.] Ostwand; [e.]Westwand.

Römische Kaiser. Tiberius. Caius [Calligula]. a. Philae. Westliche Säulenhalle F; b-e. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel, Säulenhalle D.

Römische Kaiser. Claudius. a.b. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel, Säulen; c. Philae. Westliche Säulenhalle F; d. Esneh [Isnâ]. Säuleninschrift.

Römische Kaiser. Nero. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel. a.b. Aeusssere Ostwand; c-e. Säulenhalle. [c.] Rechte Wand; [d.] Linke Wand ; [e.] Säule.

Griechische und Lateinische Inschriften. Gr. 27-29: Dendera; 30-64: Westl. Theben. [30-33] Bab el Meluk [Bîbân el-Mulûk], Grab 1, [34-37] Grab 2, [38-58] Grab 9, [59] Grab von Abd el Qurna, [60-64] und Lat. 1, 2. Koloss des Memnon [Amenophis III.]

Römische Kaiser. Traianus [Trajan]. Dendera [Dandara]. Nördliche Tempel [Typhonium]: a. Rechte Wand; b. Säule; c. Abakus eines Pfeilers.

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel. Aeussere Hinterwand.

Römische Kaiser. Traianus [Trajan]. Hadrianus. a. Kalabscheh [Kalâbishah]. Vorhof, Westwand, Südlicher Theil; b.c. Dendera [Dandara]. Nördlicher Tempel [Typhonium.]

Römische Kaiser. Augustus. a-f. Dendera [Dandara]. [a-c] Isistempel, [d-f] Typhonium, [g-i] Schenhur.

Römische Kaiser. Hadrianus. Antoninus. M. Aurelius. a. Esneh [Isnâ]. Säulenhalle; b. Theben [Thebes]. Memnonia. Tempel MM, Vorhalle; c. Dendera. Oestliches Thor; d-f. Philae. Tempel G.

Römische Kaiser. Nerva. Trajan. a. Esneh [Isnâ], Säule; b. Dendera [Dandara], Nördliche Tempel [Typhonium]; c.d. Esneh [Isnâ], Säulen; e. Philae, Tempel O.

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara]: a. Aeussere Treppe an der Hinterseite der Säulenhalle; b.Architrav einer oberen Kammer; c. Kleine Kammer links vor der Cella.

Berscheh; Chenoboskion; Abydos; Dendera.

Ptolemaeer. Ptol. XVI. Cäsar. Dendera [Dandara]. Grosser Tempel. Aeussere Hinterwand.

Portico of the Temple of Dendera

Darstellungen, vorzugsweise mythologischer Natur, Weihinschriften aus dem Tempel von Dendera, ausgenommen die Abbildungen der Nord- und Südschlange mit den dazu gehörigen Inschriften, welche sich an der Thür zur östlichen Colonnade des zweiten Tempelhofes von Philae befinden.

Astronomische Darstellungen und Inschriften aus Dendera, angebracht in einem der Zimmer und an der Decke des grossen Saales.

Eine Riche von Inschriften aus Edfu und Dendera, die sämmtlich auf den Nil Bezug haben (Ptolemäerzeit).

Inschriften aus den östlichen und westlichen Osiriszimmern auf dem Dache des grossen Hathortempels von Dendera.

Darstellungen, vorzugsweise mythologischer Natur, Weihinschriften aus dem Tempel von Dendera, ausgenommen die Abbildungen der Nord- und Südschlange mit den dazu gehörigen Inschriften, welche sich an der Thür zur östlichen Colonnade des zweiten Tempelhofes von Philae befinden.

Die Inschriften zu den Stunden des Tages und der Nacht an der Decke des grossen Saales im Isistempel von Philae. d und e zeigen die erste und zwölfte Stunde der Nacht nach einer bildlichen Darstellung im Tempel von Dendera.

Die siebentägige Trauer um den Osiris aus einem der östlichen Osiriszimmer auf dem Tempeldache von Dendera mit den dazu gehörigen Stundentexten, nebst den bildlichen Darstellungen von drei Stunden des Tages und dreien der Nacht, aus dem grossen Saale.

Astronomische Darstellungen und Inschriften aus Dendera, angebracht in einem der Zimmer und an der Decke des grossen Saales.

Eine Riche von Inschriften aus Edfu und Dendera, die sämmtlich auf den Nil Bezug haben (Ptolemäerzeit).

Historisch-Geografische Texte aus den Tempeln von Philae, Edfu und Dendera (Ptolemäerzeit).

Eine Riche von Inschriften aus Edfu und Dendera, die sämmtlich auf den Nil Bezug haben (Ptolemäerzeit).

Darstellungen, vorzugsweise mythologischer Natur, Weihinschriften aus dem Tempel von Dendera, ausgenommen die Abbildungen der Nord- und Südschlange mit den dazu gehörigen Inschriften, welche sich an der Thür zur östlichen Colonnade des zweiten Tempelhofes von Philae befinden.

Auf dieser Tafel gehört a und ß noch dem Thutmosistempel an, y giebt die Darstellungen und Inschriften in den Luftlöchern der auf des Dach führenden Treppe im Tempel von Dendera.

Eine Riche von Inschriften aus Edfu und Dendera, die sämmtlich auf den Nil Bezug haben (Ptolemäerzeit).

Historisch-Geografische Texte aus den Tempeln von Philae, Edfu und Dendera (Ptolemäerzeit).

Darstellungen, vorzugsweise mythologischer Natur, Weihinschriften aus dem Tempel von Dendera, ausgenommen die Abbildungen der Nord- und Südschlange mit den dazu gehörigen Inschriften, welche sich an der Thür zur östlichen Colonnade des zweiten Tempelhofes von Philae befinden.

Astronomische Darstellungen und Inschriften aus Dendera, angebracht in einem der Zimmer und an der Decke des grossen Saales.

Die Löwen an den Aussenwänden der Tempel von Philae, Theben und Dendera mit den dazu gehörigen Inschriften.

Dendera, le Temple d'Hathor.

New York Public Library

The New York Public Library has been an essential provider of free books, information, ideas, and education for all New Yorkers for more than 100 years. Founded in 1895, NYPL is the nation’s largest public library system, featuring a unique combination of 88 neighborhood branches and four scholarly research centers, bringing together an extraordinary richness of resources and opportunities available to all. Serving more than 17 million patrons a year, and millions more online, the Library holds more than 51 million items, from books, e-books, and DVDs to renowned research collections used by scholars from around the world.

Disclaimer: The media on this page is placed in the public domain by New York Public Library, 445 Fifth Avenue, 4th Floor New York, NY. Read more: https://www.nypl.org/research/collections/digital-collections/public-domain. This website is developed as a part of the world's largest public domain archive, PICRYL.com, and not developed or endorsed by NYPL, https://www.picryl.com

Developed by GetArchive, 2015-2019